TRiP research group

TRiP

Klinische Forschung

Unsere klinischen Forschungsansätze versuchen die in den experimentellen Ansätzen gewonnenen Erkenntnisse hinsichtlich ihrer klinischen Anwendbarkeit und Effektivität zu untersuchen.

Neben neuen diagnostischen Ansätzen für psychiatrische Erkrankungen und deren Evalutation im klinischen Alltag konzentrieren wir uns auf die Entwicklung neuer therapeutischer Zugänge zu psychiatrischen Erkrankungen.

Dies umfasst psychopharmakotherapeutische Therapieansätze für Psychosen aus dem schizophrenen Formenkreis, für affektive und Störungen der Emotionsregulation sowie Abhängigkeitserkrankungen.